Oha, schon drei Jahre her seit dem letzten Blogpost? Ts, man kommt einfach zu nichts. In der Zwischenzeit habe ich zwar bereits wieder zahlreiche Disney-Bände bearbeitet und übersetzt, aber die müssen hier nicht noch nachträglich alle separat aufgeführt werden. Stattdessen nutze ich lieber die Gelegenheit, um auf den im Oktober 2017 erscheinenden Band „Happy Birthday, Onkel Dagobert“ zum 70-jährigen Onkel-Dagobert-Jubiläum hinzuweisen.

Dessen Zusammenstellung habe ich gerade abgeschlossen und neben drei Klassikernachdrucken warten auch insgesamt acht Erstveröffentlichungen auf den Leser, die ganz nett werden dürften, denke ich. 🙂 Wer den Band vorbestellen möchte, kann das übrigens hier bei Amazon tun.

Enthalten sind:

Der Stolz von Entenhausen
von Pavese und De Vita

Investieren statt verlieren
von Gilbert und Erlinghäuser

Wart auf mich
von Anderson und Vicar

Mit dem Kopf durch die Wand
von Faria und Leon (deutsche Erstveröffentlichung)

Die Rückkehr des Münstermännchens
von Saidenberg und Rodrigues (deutsche EV) (entfällt wegen zu schlechter Druckvorlage)

Die große Langeweile
von Fallberg und Strobl

Kleingeldprobleme
von Klein und Gulbransson (deutsche EV)

Der erste Geldspeicher
von Faria und Rodrigues (deutsche EV)

Der Fall des verschwundenen Geldes
von Murry (deutsche EV)

Marzipan, Herr des Dschungels
von Carpi (deutsche EV)

Onkel Dagobert und die Urlaubskonserven
von Pezzin und Carpi (deutsche EV)

Gewichtige Edelsteine
von Scarpa und Cavazzano (deutsche EV)

Ich denke, da dürfte für alle Duck-Fans was dabei sein. Viel Spaß beim Vorfreuen. 😉